FANDOM


Die Träume von Alpha Lupi

Das Universum ist ein Biest.

Der Körper wurde aus winzigen Sachen erschaffen, aus beinahe Nichts. Aus Atomen, die durch Blut aus prasselnden Funken schwimmen. Einfache, ewige Gesetze formen dieses Biest. Die größte Galaxie wird von Prinzipien von Masse und Bewegung regiert. Elektronen müssen sich Ladung und Zufällen beugen. Und deswegen fühlt sich das Universum unerschöpflich, ewig an.

Keine Sonne beschwert sich über ihren Tod. Das Leben ist das Problem. Leben kann aus Fleisch oder einem Schaltkreis oder aus gedankenvollem Licht gewoben werden. Ursprünge spielen keine Rolle. Aber kleine, halb-intelligente Kreaturen haben ein großes Talent dafür, das Unvermeidliche abzustreiten, sich zu sträuben und sich über Ungerechtigkeiten, die es gar nicht gibt sowie über Konsequenzen, die in Stille ertragen werden sollten, zu beschweren.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki