FANDOM


Story Icon

Story - EPISCHE KAMPAGNE

Eine Liste der Missionen findet man hier.

Destiny erzählt eine große, kinoreife Geschichte, in deren Zentrum dein Auftrag steht, die Überreste des Goldenen Zeitalters auf verschiedenen Planeten zu entdecken. Als Hüter musst du unsere Wälle verlassen und im wilden und gefährlichen Grenzland grundböse alte Mächte bekämpfen, die nur unsere Zerstörung wollen.

Destiny Bearbeiten

Destiny erzählt den Beginn des einen Hüters, welcher im späteren Spielverlauf noch viele Taten vollbringen wird. Er wird von seinem Geist in den Grenzländern gefunden und reist kurz darauf zur letzten Stadt. Als Hüter geschlagen beginnt er zunächst Missionen, welche von eigenem Vorteil der Stadt sein soll. Er bereist zunächst Alt-Russland und kämpft dort gegen die Gefallenen, welche der Stadt Probleme bereiten. Auf dem Mond steht er schließlich der Schar gegenüber. Dort findet er einige Nachrichten einer fremden Person, welche in zur Venus lockt, um dort dir Vex zu bekämpfen. Dort angekommen erfahren sie bereits einige Informationen über den Schwarzen Garten, das Herz der Vex, welches den Reisenden schwächt. Dieser befindet sich jedoch auf dem Mars, welcher zurzeit von den Kabalen besiedelt wird. Der Schwarze Garten kann jedoch nur mit dem Auge eines Tor-Lords betreten werden, deshalb bietet die Königin der Erwachten dem Hüter ihre Hilfe und verlangt Unterstützung, falls sie jemals die Unterstützung des Hüters benötigen wird. Der Hüter tötet schließlich das Herz des Schwarzen Gartens und wird als Held gefeiert.

Dunkelheit lauert Bearbeiten

In den Tiefen des Mondes lauert die Schar, welche nun seit langer Zeit ihre Gottheit Crota anbetet. Dieser bedrohte schon einmal die Menschheit und lauert seitdem im tiefen Schlaf. Die Schar will diesen Gott jedoch erwecken und ist damit eine erste Bedrohung für die Stadt. Die Hüter müssen ran.

Haus der Wölfe Bearbeiten

Die Königin deutete bereits im Hauptspiel an, dass sie bald die Schulden des Hüters an sie begleichen wird. Sie ist Herrscherin des Riffs, welches zudem von den Gefallenen, dem Haus der Wölfe bewohnt wird. Eine alte Sage unter Gefallenen besagt jedoch das Auftreten eines Propheten, dem Kell der Kells. Skolas ist fest davon entschlossen, er sei der Prophet aus den Sagen und greift die Wachen der Königin an. Von ihrem Zorn getrieben öffnet sie das Riff für alle Hüter und bietet ihre Schätze als Kopfgeld für Skolas. Dieser will die Führung über alle anderen Häuser der Gefallenen übernehmen und begeht daher ebenfalls Verrat an die Gefallenen. Nachdem seine Pläne jedoch von den Hütern ständig durchkreuzt wurden, sucht er nun die Vex auf, um sein Haus mit ihrer Technologie auszustatten. Die Hüter fordern seinen Thron.

König der Besessenen Bearbeiten

Ein riesiges Grabschiff der Schar ist in den Ringen des Saturns aufgetaucht. Oryx, König der Besessenen, ist mit einer unheilvollen Armee in unser Sonnensystem eingedrungen, mit der er unsere Welten verschlingen und Rache an den Hütern nehmen will, die seinen Sohn Crota bezwungen haben. Bewaffnet euch mit neuen Fähigkeiten, Waffen und Ausrüstung. Besiegt die Horden der Besessenen. Geht an Bord des Grabschiffs und stellt euch Oryx selbst in seiner heiligen Stätte.

Das Erwachen der Eisernen Lords Bearbeiten

Der Wall, der jahrhundertelang an der südlichen Grenze von Alt-Russland stand, ist zusammen-gebrochen. Nun ist er eine schlachtengezeichnete Erinnerung daran, dass unsere Feinde uns alle noch immer vernichten wollen. Gefallenen-Mutanten plündern nun die Gräber des Goldenen Zeitalters und die Plage, die sie in der Ödnis ausgegraben haben, ist gefährlicher, als sie selbst verstehen. Schließe dich Lord Saladin an. Begib dich zu den Verseuchten Landen. Erfahre vom Schicksal der Eisernen Lords und halte die wachsende Bedrohung auf, bevor es zu spät ist.